Pu Luong Day 4

Pu Luong Naturreservat Sehenswürdigkeiten

Das goldene Reistal abseits der ausgetretenen Pfade

Informationen über Pu Luong

Das Naturreservat Pu Luong bietet spektakuläre Kalksteinpanoramen und terrassenförmige Reisfelder und ist die ideale Wahl für Reisende, die die ausgetretenen Touristenpfade verlassen möchten. Es hat nur wenige ausländische Besucher und bewahrt sich daher eine authentische und ruhige Atmosphäre.

Im Gegensatz zum Touristischen Sapa ist in diesem Naturschutzgebiet das Leben der einheimischen sehr gut erhalten. Die Natur koexistiert mit dem Stamm der “Schwarzen Thai”, die seit Jahrhunderten Reis in diesen magischen Tälern anbauen.

Interessante Aktivitäten

Wanderung durch das Golden Reistal
Eine einfache Wanderung führt uns zu einem malerischen Dorf, inmitten der Reisfelder. Gezackte Kalksteinfelsen umschließen das Tal, das mit hölzernen Häusern auf Stelzen gesprenkelt ist. Grünlich leuchtende Reisfelder erstrecken sich vom Flussufer bis zu den bewaldeten Hängen. Frauen mit Spitzhüten kümmern sich um die Felder, Männer treiben Büffel und Ziegen in ihre Gehege.

Sehen Sie die hölzernen Wasserräder
Nach einer kurzen Fahrt gelangen Sie in das nahe gelegene Ba-Dorf und wandern durch die Reisfelder. Beobachten Sie die Wasserräder aus Bambus, die das lebensspendende Wasser aus den Bächen in die Reisfelder leiten. Der Reis, der hier angebaut wird, muss im Gegensatz zum Bergreis unter Wasser stehen, um zu gedeihen. Die Muong und die Thai Volksgruppen in diesem Gebiet bauen daher die rollenden Wasserräder aus Bambus, um das Wasser aus den tief liegenden Bächen zu holen und damit die riesigen Reisfelder zu versorgen.

Bambus Rafting auf dem Fluss
Entspannen Sie sich und lassen Sie die Seele baumeln, während Sie auf traditionellen Bambusflößen den ruhigen Fluss hinunterfahren und das Landleben auf beiden Seiten beobachten. Hören Sie das Rauschen des Flusses, riechen Sie den Duft der Reisfeldes und sehen Sie den Fischern zu, die im kristallklaren Wasser Fische fangen. Packen Sie Ihr Mittagessen aus und machen Sie mit Ihren Reisegefährten ein Picknick am Fluss, während Sie den traditionellen Reiswein trinken: eine Delikatesse unter den Dorfbewohnern.

Besuchen Sie den lokalen Markt der Bergstämme
Auf der Rückfahrt halten wir an einem Straßenmarkt, auf dem Kinh-, Muong- und Thai-Minderheiten aus den umliegenden Gebieten ihre selbst hergestellten oder geernteten Produkte feilbieten. Vielleicht halten wir am Aussichtspunkt des Don-Dorfes an und nehmen die malerische Landschaft als Souvenir für die Daheimgebliebenen mit.

Asiaventura Plus
Wir wohnen in einem einfachen Homestay, dessen Besitzer nachhaltigen Tourismus fördert und sich für die Natur in Pu Luong einsetzt. Das Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einem klaren Fluss und einem natürlichen Felsenbecken. Sie können Ihre Zehen in das Wasser halten und sich mit Mitgliedern der einheimischen Stämme unterhalten.

Bilder von Pu Luong

Pu Luong Day 4
pu luong
Pu Luong Day 5

Unsere Reisen nach Pu Luong

Andrew Green Portait

Ihr Kontakt

Andrew

Rufen Sie jetzt an

+49 30 21 50 29 43

Wir sind für Sie da.

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Andrew Green Portait