Kanchanaburi | Asiaventura
bridge over the river kwai kanchanaburi

Kanchanaburi

Ihr Spezialist für Reisen nach Südostasien

Wissenswertes über Kanchanaburi

Was kann ich in Kanchanaburi erleben?

Kanchanaburi liegt im Westen Thailands an der Grenze zu Myanmar und ist bekannt für seine wunderschönen Berglandschaften und die Eisenbahnbrücke über den Kwai Fluss. Die Brücke, in der gleichnamigen Provinzhauptstadt gelegen, erlangte traurige Berühmtheit, kamen bei ihrem Bau während des Zweiten Weltkrieges doch mehrere Tausend Zwangsarbeiter ums Leben. Der Bauauftrag kam vom japanischen Militär, um eine Transportroute nach Myanmar zu errichten. Auch heute noch kann der Fluss mit dem Zug überquert werden.

Im Thailändisch-Burmesischen Bahnmuseum kann man noch tiefer in die Geschichte der Region und der Todesbrücke eintauchen, und am Kriegsfriedhof den verstorbenen Arbeitern gedenken.

Außerhalb der Stadt finden Sie sich in einer malerischen Landschaft wieder. Die Provinz glänzt mit einer zerklüfteten Berglandschaft, prähistorischen Höhlen, erfrischenden Wasserfällen und Flüssen.

In Kanchanaburi sind außerdem die Mon zuhause. Die Mon sind ein indigener Stamm, ursprünglich aus Myanmar. Bürgerkriege und bewaffnete Konflikte zwischen verschiedenen Ethnien zwang viele Stammesmitglieder zur Flucht nach Thailand. Bei Besuchen im Mon Dorf kann man in die Kultur dieses traditionellen Volkes eintauchen und die idyllische Natur am Fluss genießen.

Die beste Reisezeit für Kanchanaburi

Die angenehmste Reisezeit für Kanchanaburi ist zwischen November und Februar, wobei man im April mit hohen Temperaturen von bis zu 39 Grad rechnen muss. Die Provinz kann ganzjährig besucht werden, jedoch kann es in der Regenzeit von Juni bis Oktober zu heftigen Regenfällen kommen, auch wenn diese oft nur wenige Stunden andauern.

Essen in Kanchanaburi

Das Essen in Kanchanaburi ist vielfältig. Garküchen auf den Straßen bereiten Suppen, Curries und Süßes zu, Restaurants bieten eine Mischung aus Thailändischen und Burmesischen Gerichten. Außerdem gibt es zahlreiche Bäckereien, die vorwiegend süße Brötchen herstellen. Diese sind mit verschiedensten Zutaten gefüllt, von Schokolade über Vanille bis hin zu Fleisch oder Gemüse. Einige der schönsten Restaurants befinden sich am Fluss mit Blick auf die Eisenbahnbrücke. Hier können Gäste bei gutem Essen entspannen, während sie dem Rauschen des Flusses zuhören.

Interessante Fakten über Kanchanaburi

In Kanchanaburi befindet sich die Brücke über den Kwai Fluss, bekannt durch Filme und Bücher.

Beliebtes Ausflugsziel ist der siebenstöckige Erawan Wasserfall.

Kanchanaburi ist Thailands drittgrößte Provinz.

Viele Mitglieder des Mon Stammes sind hier zuhause, eingewandert aus dem nahen Myanmar.

Bilder von Kanchanaburi

bridge over the river kwai kanchanaburi
river kwai Jungle raft kanchanaburi
mon village river kwai Jungle raft kanchanaburi

Unsere Reisen nach Kanchanaburi

Preis
Min Preis

EUR 1600

Maximaler Preis

EUR 5000

Dauer (Tage)
Min Tage

1

Maximale Tage

24

Sortiert nach

Andrew Green Portait
Ihr Kontakt
Andrew
Rufen Sie jetzt an
+49 3021502943
Wir sind für Sie da.
Andrew Green Portait