Thai Food Essen Thai La cuisine thailandaise

Thailändisches Essen

Beste Gerichte & Essen Reiseführer

Essen in Thailand

Sie haben bei Ihrem Thailänder zuhause bestimmt schon mal Grünes Curry, Tom Yam oder Pad Thai probiert. Doch die Thailändische Küche ist weitaus vielfältiger, als uns in Europa bewusst ist. Sie ist eine gelungene Mischung aus Saurem, Süßem, Salzigem und Würzigem, meist im Wok oder als Curry zubereitet. Die meisten Speisen weisen sehr intensive und oft scharfe Aromen auf, wobei Zutaten und Geschmack von Region zu Region variieren.

Lasst uns gemeinsam essen

Was alle Regionen gemeinsam haben ist die Bedeutung des gemeinsamen Essens in ihrer Kultur - Thais essen gemeinsam und nehmen sich viel Zeit um ihre Mahlzeiten zu genießen. Auch der Respekt vor Älteren spiegelt sich beim Essen wider. Oft werden Gerichte im Potluck Stil mit anderen geteilt.

Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise  Jay Fai Vera Andrew
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise  eat together
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise  eat together

Im Zentrum Thailands

Findet man eine ungeheure Vielfalt an Speisen, da den Menschen hier Zutaten aus allen Regionen zur Verfügung stehen. Im Vergleich zum Süden schmecken die Gerichte hier etwas milder. Typisch für diese Region ist die Verwendung von Kokosmilch und vieler Gewürze.

Die königliche Thai-Küche lehnt sich an den Gerichten an, die früher im königlichen Palast gespeist wurden. Sie zeichnet sich vor allem durch qualitativ hochwertige Zutaten, komplexere Zubereitung und schöne Aufmachung aus.

  • Am bekanntesten: Khao Pad (Gebratener Reis), Pad Thai (gebratene Nudeln), Tom Yam Suppe (Scharfe Suppe auf Wasser-Basis)

  • Asiaventuras Empfehlung: Yam Tua Poo (Flügelbohnensalat), Poo Pad Pong Kari (Krabbe in gelbem Curry), Kai Pad Met Mamuang(Huhn aus dem Wok mit Cashewnüssen)

Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise

Der Süden Thailands

Ist bekannt für seine feurig scharfen Curries. Um die Schärfe auszugleichen wird in den meisten Restaurants frisches Gemüse serviert, unter anderem Gurken, grüne Bohnen und Thai Auberginen. Durch die Küstenlage kann man hier außerdem ausgezeichnete Fischgerichte und Meeresfrüchte essen. Gerichte sind geprägt von der muslimischen Bevölkerung und der Nähe zu Malaysien.

  • Am bekanntesten: Gaeng Som (Saures Curry, traditionell mit Fisch und Papaya gekocht)

  • Asiaventuras Empfehlung: Khao Mok Gai (Gelber Reis mit Huhn) Khua Kling Moo Saab (Trockenes Curry mit Schweinefleisch), Goong Makam (Garnelen mit Tamarind Paste),

Southern Thai Food
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise

Im Nordosten (Isaan)

Findet man viel Gegrilltes und weniger Frittiertes. Bplah rah (fermentierte Fischsoße) ist eine der Basiszutaten in der Isaan Küche und ist einzigartig im Geschmack. Die Küche zieht Einflüsse aus Laos und Kambodscha. Die meisten Gerichte bestehen aus gegrilltem Fleisch mit frischem Salat und Klebereis.

  • Am bekanntesten: Som Tam (Papaya Salat)

  • Asiaventuras Empfehlung: Laarb (ein erfrischender Fleischsalat), gegrilltes Huhn, Tam Khaopod (Thai Maissalat)

Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise

Der Norden Thailands

Das kühlere Klima im Norden ermöglicht den Anbau von vielen Gemüsesorten und Kräutern, die man im Rest des Landes nicht findet. Dafür gibt es hier vergleichsweise sehr wenig Fisch und Meeresfrüchte. Die meisten Speisen hier werden mit Klebreis gegessen und die Nähe zu Myanmar spiegelt sich in den Gerichten wider.

  • Am bekanntesten: Khao Soy (Eiernudeln in Currybrühe)

  • Asiaventuras Empfehlung: Sai Oua (Kräuter Würstchen aus Schweinefleisch), Nam prik ong (Schweinefleisch mit Tomaten-Chili Dip, erinnert an Bolognese Soße), Nam Prik Num (Dip aus grünen Chilis und Knoblauch)

Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise

Desserts

Thailands Desserts basieren meistens auf Reis, Früchten oder Eiern und können, im Gegensatz zu europäischen Desserts, sehr satt machen und zum Beispiel ein Mittagessen ersetzen. Geschmäcker reichen von sehr süß bis zu salzig, jedoch essen Thais, im Allgemeinen, nicht gerne süß und bestellen gerne weniger süße Varianten.

  • Am bekanntesten: Khaoniaw Mamuang (Süßer Klebereis mit Mango)

  • Asiaventuras Empfehlung: Khanom Krok (kleine Kokosnussreis Pfannkuchen), Khao Lam (Süßer Klebereis in Bambus gegrillt), Khanom Buang (knuspirge Pfannkuchen gerne gefüllt mit Engelshaar Eifäden)

Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise dessert
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise

Früchte

Thailands tropisches Klima ermöglicht das Wachstum von hunderten von tropischen Früchten. Besonders hervorzuheben sind Durian, der König der Früchte, auch Stinkfrucht genannt, mit einem einzigartiges Aroma und einem Geschmack der als eine Mischung aus Knoblauch, Karamell und Sahne beschrieben werden kann. Sowie Mangostane, die Königin der Früchte, eine zuckersüße Vitaminbombe. Desweiteren gibt es überall in Thailand Litschi, Papaya, Mango und Longan sowie auch in Europa bekannte Früchte, wie Äpfel, Bananen und Trauben.

  • Am bekanntesten: Süße Mango (probieren sie gerne auch die saure Variante)

  • Asiaventuras Empfehlung: Durian, Mangostane, Papaya

Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise
Thai Food Essen Thailand Nourriture thaïlandaise

Das beste Streetfood der Welt!

Das beste Essen kommt oft aus kleinen unscheinbaren Restaurants und Straßenständen unter freiem Himmel. Schnell und günstig kann man kleine Snacks und ganze Mahlzeiten ganz einfach am Straßenrand oder auf Thailands Marktplätzen kaufen. Ihr Guide hat immer Vorschläge parat und kann Sie zu den Plätzen führen, wo die Einheimischen am liebsten essen!

Möchten Sie die authentische Küche Thailands erleben?
Kommen Sie mit uns mit!

Sie besuchen familiengeführte Restaurants,
erkunden bunte Street Food Märkte
und bereiten mit einem Koch Ihr thailändisches Lieblingsessen zu.!

Reisen Sie mit uns ins Land des Lächelns und lassen Sie sich von unserer exotischen Welt verzaubern!


"Guten Tag! Mein Name ist Andrew und ich bin Ihr persönlicher Reisespezialist für Südostasien.
Ich freue mich darauf, Sie hier bei uns in Thailand begrüßen zu dürfen und verspreche Ihnen, dass Ihnen das Lächeln der Thais ebenfalls ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird."

Andrew Greiner

service@asiaventura.de
+49 30 21 50 29 43

Konsultieren Sie Andrew


Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir antworten innerhalb von 24 Stunden von Montag bis Freitag.

Andrew Green Portait
Ihr Kontakt
Andrew
Rufen Sie jetzt an
+49 3021502943
Wir sind für Sie da.
Andrew Green Portait